Ein Herzensprojekt!

Ein Herzensprojekt für uns, ein Stück Geschichte für euch. eFever.de meldet sich nach längerer Zeit der Abstinenz unter neuer Führung und in Verbindung mit einem neuen Netzwerk langsam zurück.


ES LIEGT NOCH EIN LANGER WEG VOR UNS…


… meinte der CEO Christian Ebner. Die Seiten sind noch lange nicht fertig, aktuell befinden wir uns in kompletter Umstrukturierung auf allen unseren Netzwerkseiten.

eFever.de war für uns schon immer mehr als nur ein Herzensprojekt, es war ein Teil E-Sport Geschichte. Wir möchten für euch deshalb diesem Thema treu bleiben. eFever.de soll wieder Teil des deutschen E-Sport’s werden. Nach der Umstrukturierung auf der Page (in dem wir euch Detail für Detail mitnehmen möchten!) werden wir euch wieder den vermissten Content liefern. eFever.de soll künftig mit News, Streams, Events und einer Netzwerk Community glänzen.

Bleibt gespannt und informiert euch hier …

Werdet Teil der Netzwerk Community!


Statement: Ebner Christian

Ich freue mich sehr, die Chance genutzt zu haben Inhaber dieser Plattformen zu werden. Es erfüllt mich mit Stolz aber auch mit Wehmut in die Vergangenheit zu blicken. Die ganzen Erfolgen aber auch die Menschen die an diesem Projekt gearbeitet haben, all dies Revue passieren zu lassen. Es wird sich künftig einiges verändern, wir möchten aber dennoch versuchen die alte Identität zu wahren und trotzdem diesem Netzwerk ein neues Gesicht geben. Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck an verschiedenen Design’s der Homepage’s und noch detailierte an der Umsetzung unserer Konzepte für das Netzwerk eFEVER.de. Ich möchte deshalb ausrücklich noch um Verständnis bitten, denn viele Teile die früher reibungslos liefen, werden gerade überarbeitet. Zum Schluss möchte ich noch speziell meinen beiden künftigen Vorstandsmitgliedern einen großen Dank aussprechen, ohne diese Mithilfe wäre das Projekt niemals umsetzbar.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
SimRacing in der E-Sport Group