Ende einer Ära! Aus für Euronics Gaming in CS:GO

Mit Bedauern verkündete soeben Euronics Gaming, den Counter Strike: Global Offensiv Bereich vorerst auf Eis zu legen.

Euronics Gaming blickte auf eine lange und erfolgreiche Zeit zurück. In diversen Ligen vertreten, gaben die Spieler von Euronics stets ihr Maximum.
2018 war ein sehr erfolgreiches Jahr mit dem Gewinn der Frühlingsmeisterschaft der ESL und der Season 8 der 99 Damage Liga.

Auch die aktuelle bzw. vergangene Saison um das Lineup: „red , maRky , Seeeya , PerX und pdy“ konnte erfolgreich beendet werden.

Statement Stefan Rothaug, CEO von EURONICS Gaming:

“Heute müssen wir leider bekanntgeben, dass wir unseren CSGO-Bereich vorerst schließen müssen. Die Corona-Pandemie hat uns – ähnlich wie viele andere Unternehmer – hart getroffen. Es war uns immer ein Anliegen und Ziel zugleich, unseren Spielern die bestmögliche Unterstützung bieten zu können. Dies ist uns aufgrund der aktuellen Lage leider nicht mehr möglich, sodass wir uns dafür entschieden haben, uns aus CSGO zurückzuziehen. Das ist nicht nur traurig und schade für uns, sondern auch für unser Team und die Spieler, die immer loyal und ehrlich waren und zielstrebig an einem Strang gezogen haben. Es war uns eine große Freude, red, Seeeya, maRky, pdy, PerX und wie sie noch alle heißen in unserer Organisation beherbergt zu haben. Unser Team wird am kommenden Wochenende in der ESL Meisterschaft noch unter unserem Banner spielen. Nach den ESLM Playoffs werden sich die Jungs dann auf die Suche nach einem neuen Zuhause machen.Ich möchte mich bei allen Fans und Unterstützern bedanken, die uns über viele Jahre hinweg im Bereich CSGO verfolgt und unterstützt haben. Auch bei den Ligabetreibern – die ESL und Freaks 4U Gaming (99Damage) – möchte ich mich für die gute Zusammenarbeit bedanken. Es war immer angenehm, ein Teil eurer Produktion zu sein! Dank gebührt auch den Sponsoren, die unseren Weg in CSGO maßgeblich mitbestimmt haben. Der größte Dank gilt abschließend aber den Spielern: Ihr habt ESG immer in Würde vertreten, gekämpft, Erfolge gefeiert, Misserfolge verarbeitet und eines nie aus den Augen verloren: Den Spaß an CSGO!”

(c) Euronics Gaming

Euronics Gaming soll sich nach eigenen Angaben nur auf Zeit von der Counter Strike Oberfläche verabschieden und derzeit den Fokus auf League of Legends, Dota 2 , Fifa und Clash of Clans weiter ausbauen.

Was denkt Ihr dazu? Verabschiedet sich hiermit eine wahre deutsche Größe aus der Szene? Lasst gern einen Kommentar da.

(c) Euronics Gaming

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Live Vorstellung der Playstation 5