Rivals of Aether @ Genesis 4

27. Januar 2017 Geschrieben von , 675 mal gelesen, verfasst in Allgemein, Artikel, News, Rivals of Aether, Spiele

Erstes großes Event für Rivals of Aether

It's only fair to share... Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditShare on LinkedIn

Rivals of Aether wird am 28. März endgültig veröffentlicht

Neben Super Smash 64, Super Smash Bros. Melee und Super Smash Bros. For Wii U war diesmal auch Rivals of Aether auf einem der größten Events für Fighting Games vertreten. Insgesamt waren 116 Menschen für die Rivals of Aether Singles angemeldet und 21 Teams für die Doubles. Siegreich war am 20. Januar bei den Doubles das Team Turquoise (Orcane) / Fullstream (Wrastor), die sich gegen das Team Kaos (Zetterburn) / Spoopy Williams (?) durchsetzen konnten. Es gab keine großen Überraschungen, da die Teams größtenteils nur aus starken Spielern bestanden. Richtig zur Sache ging es dann am 21. Januar bei den Singles. Im Endeffekt konnte dann Joshua „FullStream“ Thompson (Wrastor) das Turnier für sich entscheiden in einem spannenden Finale gegen Forrest „MrLz“ Griffin (Maypul). Überraschenderweise wurde der Favorit des Turniers, Ralph (Maypul, Orcane), nur Fünfter, da er zuerst gegen den drittplatzieren RK987 (Etalus) in den Winners Semi-Finals verloren hatte und später dann in den Losers Quarter-Finals von Dank Fornasty (?) in einem spannenden Match besiegt wurde. Die europäische Hoffnung Kaos (Zetterburn) belegte zusammen mit Ralph (Maypul) den fünften Platz und sicherte sich damit eine gute Platzierung unter vielen starken Teilnehmern. Mit dem ersten Platz sicherte sich FullStream nicht nur viel Respekt in der Rivals of Aether Community, sondern auch Preisgeld in Höhe von 4 464$. Der zweiplatzierte MrLz sicherte sich 1 674$ und der drittplatzierte RK987 erhielt 1 116$.

Insgesamt lässt sich sagen, dass das Turnier eine großartige Promoaktion für das Spiel selbst war und zusätzlich sind auf dem Event viele spannende Matches gespielt worden, bei denen nicht nur die Anwesenden auf dem Turnier, sondern auch Online jede Menge Leute mitgefiebert haben. Es bleibt Abzuwarten, was sich in Richtung eSport verändern wird, wenn Ende März die vollständige Version von Rivals of Aether released wird.


Beside Smash 64, Super Smash Bros. Meele and Super Smash Bros. For Wii U, there also was Rivals of Aether at one of the largest events for fighting games. A total of 116 attendees registered for the Singles and 21 teams were registered for the Doubles. On the 20th January, the team Turquoise (Orcane) / Fullstream (Wrastor) managed to take the win in the Doubles over team Kaos (Zetterburn) / Spoopy Williams (?). There weren’t any surprises, because nearly every team consisted of high level players. Right to the point it went on the 21st January at the Singles event. In the end, Joshua „FullStream“ Thompson (Wrastor) managed to win the tournament in a very exciting Grand Final against Forrest „MrLz“ Griffin (Maypul). Surprisingly, the favorite of the tourney, Ralph (Maypul, Orcane), landed on the fifth place, after he lost against RK987 (Etalus), who landed on the third place, and Dank Fornasty (?) in some thrilling matches. The european hope, Kaos (Zetterburn), landed on the fifth place together with Ralph (Maypul, Orcane) and that was a stunning performance if you compare the Rivals scene in Europe and in North America. By winning the tournament, FullStream didn’t only got a lot of respect coming from the community, but rather he went home with 4 464$ price money. The second place, MrLz, got 1 674$ and the third place, RK987, got 1 116$.

All in all, you can say that the tournament wasn’t only a huge promotion for the game itself, but rather there were a lot of awesome games played, where not only the people live at G4 were engrossed in the match, but also the many people who watched the event in the live stream. Now we have to wait what the full release of the game in March will do to the eSport scene.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SplashingFive Series
Banana Turnier 11.04.15 17 Uhr
15. März 2015
Shards of War Community Cup 2015 #4
Cup vier in der Serie 2015
30. März 2015
Warlords of Draenor
Neue Charaktermodelle
27. November 2014
Minecraft mal in hübsch
Sonic Ether’s Unbelievable Shader Mod
5. Dezember 2014
EPS Finals Winter Season 2014
Winkt uns diese Winter Season eine Überraschung?
14. Dezember 2014
Rivals of Aether Player Profiles: Neylax
Das 16-jährige Wunder aus Frankreich
28. Januar 2017
Rivals of Aether @ Genesis 4
Erstes großes Event für Rivals of Aether
27. Januar 2017
Rivals of Aether
Einführung in den bunten Indie Fighter
26. Januar 2017
128 Tick für China
Werden die Wünsche Tausender Fans endlich erfüllt?
4. Januar 2017
Weitere Wechsel im Überblick
Spanien, Deutschland und Nordamerika